Video Serie
Yin Yoga Restorative - Shavasanas

Bild1.png

Über die Jahre des Praktizierens der Shavasana, musste ich erkennen und erfahren, dass es weit mehr ist als nur ein da liegen. Legt man sich die Decke entsprechend, hat es verschiedene Eigenschaften und eine sehr wirkungsvolle therapeutische Wirkung auf den Körper. Ich nenne es Auto – Cranio oder Auto – Osteo oder auch eine bewusste Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Zur Ruhe zu kommen – sich erlauben das vertrauen dem Körper zu übergeben, dass er sich von selbst regeneriert. Das fällt den meisten Menschen ziemlich schwer, denn es meint nichts tun und vertrauen. Jede einzelne Shavasana, zielt bewusst auf eine Muskelgruppe zur Entspannung und Regenerierung bei und hat noch weitere
folgende Wirkung:

 

  • Stresshormone werden abgebaut

  • Kreislauf wird beruhigt

  • Immunsystem gestärkt

  • Heilprozesse gefördert

  • Geistige Stärke und Ruhe können sich wieder entfalten

  • Prävention bei stressbedingten Krankheiten