Mehr über das más Energy Center Team

 

Meli

Ich bin eine Vielzahl an Dingen; Bankangestellte, Tänzerin, Mutter eines Hundes, Reikimeisterin, Sprachstudentin, Yogalehrerin, etc. Ich mache jedes einzelne von Herzen gerne und genau so ist das más Energy Center entstanden: durch die Idee, eine Vielzahl von Dingen zu kombinieren. Ich bin also auch Geschäftsführerin und mit dieser Aufgabe, so bin ich mir sicher, erfülle ich einen wichtigen Teil des Sinnes meines Lebens. 

Vor über 7 Jahren habe ich Reiki in einer Beziehungskrise mit meinem Lebenspartner kennengelernt. Es hat in unserer Beziehung zueinander aber auch in der Beziehung jedes einzelnen zu sich, seiner Familie und dem Universum viel bewegt. Ich wünsche mir, mehr Leute mit dem Gefühl von mehr Energie anstecken zu können, egal ob Reiki, oder auf eine andere Art und Weise.

Auf meiner langen Suche zu mir selbst war mir immer klar, dass Tanz ein Bestandteil davon ist. Seit ich 7 Jahre alt bin tanze ich Ballett und Flamenco und darf das im TanzCenter Hermanos Lopez weiterhin leben. Nebenbei habe ich meine Lehre gemacht, Ausbildungen im Bereich Ernährung, Bewegung, Anatomie und nicht zuletzt zur Yogalehrerin.

Mein Yogastil ist von ganz ruhigem Yin bis hin zu fliessendem und spannendem Flow, so wie mein Leben eben.

Mehr zu mir unter: www.happymeli.com

 

Albert

Explore. Focus. Breathe.

Ich unterrichte Vinyasa Yoga aus Leidenschaft seit 2018 neben meinem Hauptberuf als Ingénieur im Bereich Business Intelligence und Data Analytics. Ich entdecke (explore) gerne die Naturelemente, darum bin ich neben der Matte meistens in den Bergen zu finden, sei es auf dem Wasser in solider Form, auf einem Grat, an einer Wand oder in der Luft.

Yoga bedeutet für mich u.A. Körperkontrolle, -kenntnis und -wahrnehmung (Anatomie und Bewegungsapparat). Ich praktiziere liebend gerne Transitions also die Bewegungen hin und zwischen den Asanas. Der Weg ist das Ziel.

Meine Mission ist diese zwei Welten Natur und Yoga zu verbinden. Nicht zuletzt ist die Musik in meinen Flows ein Schlüssel-Element, darum sind meine eigenen selbst-aufgelegten elektronischen Sessions in meinen Stunden nicht weg zu denken.

Mehr zu mir unter www.yogaflake.com

 

Shari

Liebe, Energie und Lebensfreude waren bereits in meinen jungen Jahren ein wichtiger Teil meines Lebens.

Als diese jedoch immer mehr verschwanden und die Treiblosigkeit, die Sucht und die Unzufriedenheit an der Tagesordnung waren begann ich nach dem "gewisse Etwas" zu suchen.  

Nach langer Suche habe ich im 2008 mit Reiki und der PI2000 Lebensphilosophie ein wichtiger Teil meiner heutiger Leidenschaft und Berufung gefunden. Im 2012 kamen Rückführungen und persönliches Coaching dazu. 

Heute geniesse ich es, neben meiner Herzensangelegenheit als zweifache Alleinerziehende Mutter, die Möglichkeit zu haben, auch anderen Menschen die auf der Suche nach mehr sind, zu inspirieren und zu begleiten.

Menschen die den Weg durch den "Schlamm" bis hin zum Gold wagen möchten.

Wenn auch Du weisst "in mir und in diesem Leben steckt noch viel mehr drin" dann kontaktiere mich noch heute um ein unverbindliches Erstgespräch zu vereinbaren.

Mehr zu mir erfährst du hier: www.shariangelinacabrera.ch

Ich freue mich auf Dich!

 

René

Seit 14 Jahren unterrichte ich Yin-, Restorative- und Yogatherapie in der Schweiz, Deutschland und Italien. Besonders beeinflusst und inspiriert wurde ich durch meine Zeit in Indien, im Ashram «Swami Satyananda Saraswati of Bihar School of Yoga».

 

Seither führte mich mein vielseitiger Yoga Weg von Hatha Yoga, Ashtanga, Qi Gong und Pilates zu meiner heutigen Leidenschaft dem Yin & Yang Yoga, Yin Yoga, Restorative Yoga und der Yogatherapie. 

 

Im más Energy Center unterrichte ich regelmässig Yoga Kurse und Privatstunden für Einzelpersonen und kleine Gruppen. Nicht zuletzt findet man mich im Studio auch an Ausbildungen.

Mehr zu mir und meinen Kursen ausserhalb des más Energy Centers unter: www.reneyoga.ch

 

Devi

Seit vielen Jahren begleitet mich das Thema innere Freiheit und -Frieden zu finden. Zu versuchen den Tag mit Ausgeglichenheit, viel Motivation, einem Lächeln im Gesicht und Humor zu gestalten sind Dankbarkeit hohen Niveaus.

Mit 16 Jahren habe ich mich auf meine eigene Reise begeben, hinaus in das Leben der Erwachsenen und in meine erste WG. Diese Entscheidung war nicht immer einfach und daher war ich froh durfte ich als Unterstützung Yoga und Reiki kennenlernen, welches mir damals wie noch heute Innere Ruhe bietet. Über alle die Jahre ist mir vieles begegnet, hat mich begleitet und ist wieder gegangen. Was blieb ist die Leidenschaft anderen Tiefe, Ruhe und Gelassenheit weiterzugeben, um genussvoll Leben zu können und mit Dingen die das Leben mit sich bringt mit Verständnis umzugehen.

Somit entschied ich mich 2009 das Reiki zu erlernen und im 2018 eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen. Das Interesse an Körper und Geist hat sich auch auf der Ernährungsebene ausgebreitet. Als gelernter Koch, Vegetarierin und leidenschaftliche Bäckerin habe ich durch langjährige Erfahrung und Besuch vieler Kurse mein Wissen vertieft und gebe dieses mit Begeisterung weiter.

Yoga ist für mich von Kopf bis Fuss, von innen nach aussen, sowie innere Freiheit und Gelassenheit und niemals endend.

Alles zu mir unter: www.innerpeaceyoga.ch

 

Nicole

Seit ich mich erinnern kann, war ich Anlaufstelle für viele Menschen mit Sorgen und Problemen. Ich hatte immer ein offenes Ohr und Tipps für meine Mitmenschen. Durch meine Empathie und mein gutes Gespür war es mir möglich die Menschen zu verstehen und ganzheitlich Wahrzunehmen. In meinem Beruf am Schalter der Post, wurde meine Menschenkenntnis während 25 Jahren weiter geschult, was mir heute sehr zugute kommt. Heute bin ich Mutter von drei Töchtern, wovon meine Älteste mit einer seltenen Behinderung zur Welt kam, und stehe mit beiden Beinen im Leben. Durch meine Familiensituation sind Tabu-Themen mir nicht fremd. Ich kenne die verschieden Gefühle als Betroffene Mutter eines Kindes mit speziellen Bedürfnissen und gesunden Geschwistern.

 

Ich habe in den letzten Jahren viele Aus- und Weiterbildungen absolviert, um meinen Herzensweg gehen zu können: Menschen auf ihrem Weg zu Unterstützen und mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit in ihr Leben zu bringen. Mit meiner Ausbildung zum diplomierten Wahrnehmungstrainer® verfeinerte ich meine sensitiven und medialen Fähigkeiten, in der Ausbildung zum Matrix Live Professional Coach eignete ich mir die Technik der Quantenheilung an und mit der Technik von AccessBars® konnte ich mein Angebot abrunden. Seit 2015 bin ich selbstständig in meiner Praxis Öffne dein Herz, wo ich neben den Quantenheilungs- Coaching und AccessBars Sitzungen auch mediale Sitzungen anbiete (Jenseitskontakte).

Mehr Infos dazu findest du unter: https://nicolemeyer.one/

 
Doris_Kundalini_Yoga_Mas_Energy_Center_O

Doris

In 5 speziellen Yoga-Disziplinen habe ich mir über jahrelange Praxis und Lernen Teacher Zertifikate erworben und unterrichte regelmässig seit dem Jahre 2013. Yoga ist für mich mehr als eine Hatha-Yoga-Sportart, wie es oft gelebt wird in der westlichen Welt. Yoga ist für mich eine Lebensphilosophie, die sich auch in einer Lebenshaltung und -Einstellung widerspiegelt. Schon als Teenager habe ich Hatha Yoga praktiziert, da ich immer das Gefühl hatte, es sei das normalste in der Welt....

Auch die Astrologie hat mich seit meinem jungen Erwachsenenalter begleitet und die Diplome der Weiterbildung belaufen sich auf über 13 an der Zahl. Jedoch geht es mir in der Astrologie mehr darum, diese zu leben und umsetzbar in den Alltag zu integrieren. So gestalten sich auch meine Beratungen, dass Du Dich jederzeit abgeholt fühlst und etwas damit anfangen kannst. Probiere es aus!

 

In 5 different Yoga-Disciplines I do own Teacher Certificates and do teach on a regular base since 2013. To me, Yoga is more than just a Hatha-Yoga Workout, how it is often practiced in the western world. Yoga to me is more a philosophy and an attitude towards life as well as a way to live everyday life. Already in my Teens I did practice Yoga by myself because it was coming from deep within…

Astrology is accompagning me since my early adulthood and I do own more than 13 certificates and diploma's. But I'd rather councel people in a way to be able to integrate astrology in thier lives. that is also how I am councelling, you will feel how individual you are once you tried it! The goal is always to life your very own life to the max, for joy and fulfillment at the same time.

 

www.astrologik.ch

 

Miyuki

Der geistige und seelische Aspekt des Lebens hat schon früh mein Interesse geweckt und so bin ich auf Tai Chi Chuan gestossen. Die Zen Meditation gehört auch zu meinen Alltag, was den meditativen Aspekt meines Kurses unterstützt. Tai Chi ist für mich mehr als eine physische Übung. Es ist eine innere Kunst. Nicht nur die Muskulatur wird beansprucht, es ist auch möglich das emotionale Gleichgewicht wiederherzustellen und Stress zu reduzieren.

 

In seiner Entwicklung wurde Tai Chi von der traditionellen chinesischen Medizin und Philosophien – wie Taoismus und Buddhismus – beeinflusst. Was hinter diesen weichen und ruhigen Bewegungen steht ist für mich auch von Bedeutung. Immer wenn ich in meiner Heimat in Brasilien bin, besuche ich die Akademie von Meister Chan Kowk Wai. Auch hier in der Schweiz entwickle ich mein Tai Chi mit Fortbildungen weiter.

 

Josefina

I am an Argentinian Yoga teacher living in Switzerland since 2011. I have a background in fine arts, fashion and textile design. I took my first Yoga class back in 2002 and immediately noticed it had a transformative effect. It was a powerful and calming experience, and it allowed me to get in touch with my inner self.

I see Yoga as a tool that allows me to become aware of here and now, center and align myself. It has helped me to identify myself and solve problems, and I often found answers to health issues that other disciplines failed to provide. I believe that Yoga is for everyone, no matter what age, size, gender, state of fitness or flexibility level.

 

My goal is to empower students and to encourage them to see Yoga as a means to nourish their soul, connect body and mind and find a calm space within the restlessness of every day’s life. At más Energy Center I teach Prenatal Yoga, a specific type of yoga specially designed to support women during this transformative experience that is pregnancy.

I am a RYT 200 and a Prenatal Yoga teacher, and I teach in English, German and Spanish.

Learn more about me: www.josefinayoga.com

 

Anja

Jahrelang bin ich quer durch Südamerika gereist, bin in den Fluss des Lebens eingetaucht und habe mich treiben lassen. Stets im Vertrauen ins Leben und in meine klare Intuition.

 

So hat mich meine Reise auf fast schon magische Weise in Kolumbien zu Yoga, Bewegung und Körperarbeit geführt. Zu Beginn hat mich vor allem die Bewegung fasziniert (Acro-Yoga, Tuchakrobatik). Doch so wie alles im Wandel ist, ist sich auch meine persönliche Yogapraxis stets am verändern. Meine Freude an der Bewegung lebe ich in der Zwischenzeit vor allem im freien Tanzen aus, meine Yogapraxis hingegen ist eher ruhiger geworden, die Aufmerksamkeit mehr nach innen gerichtet, die Asanas statischer und klarer.

Die Elemental Yoga Ausbildung hat mich diesbezüglich stark geprägt.

 

Auch meine Reise ist nun mehr nach innen gerichtet- in die Welt des menschlichen Körpers und seine wundersame Fähigkeit zur Selbstheilung. Mit meiner Tätigkeit als Yogalehrerin und Körpertherapeutin und der Ausbildung zur Naturheilpraktikerin darf ich mich täglich in dieses Thema in all seinen Facetten vertiefen.

 

Yoga und Körperarbeit bedeuten für mich ein sanftes heranführen an unsere innerste Essenz und somit auch an Themen, die uns daran hindern, diese Essenz in seiner Reinheit wahrzunehmen.

 

Mehr über mich findest du hier: www.aluna-im-fluss.ch

 

Nadja

Auf der Suche nach meiner Erfüllung und dem Bedürfnis dem Ruf meines Herzens zu folgen, lief ich immer wieder durch holprige Strassen und blieb oft im Nebel sitzen, was nicht immer einfach war. Es brachte mich jedoch jedes Mal ein Stück weiter, um Klarheit zu erlangen, meine Selbstzweifel loszulassen um mein volles Potential zu erkennen.


Der Wunsch mich als Yogalehrerin ausbilden zu lassen, kam aus tiefstem Herzen. Menschen auf einer anderen Ebene zu begegnen, ihnen ein Zeitfenster bieten, um aufzutanken, sie zu unterstützen, um Ruhe und Gelassenheit auf körperlicher und geistiger Ebene zu leben das erfüllt mich nicht nur, sondern schenkt mir innere Zufriedenheit und Freude.

Persönlichkeitsentwicklung faszinierte mich immer mehr, es ist wie auf einer Reise: Neue Perspektiven kennenlernen, sich mit sich selber auseinanderzusetzen, Schritt für Schritt vorwärts gehen und Herausforderungen nicht zu bekämpfen, sondern nach Lösungen suchen.


Es brauchte sehr viel Mut und Selbstvertrauen meinem Wunsch zu folgen und mich nicht
von meinem Ziel abbringen zu lassen. Ich spürte, dass es der richtige Weg ist und hörte
immer wieder auf meine Intuition. Es öffneten sich auf einmal ganz viele Türen und neue Möglichkeiten haben sich ergeben.


Yoga bedeutet für mich Ruhe und innerer Frieden, um Klarheit zu bekommen, den Fokus bei mir zu behalten und mich nicht durch äussere Einflüsse aus dem Gleichgewicht bringen zu lassen. Mein Ziel ist es dich auf deinem Weg zu begleiten, deine Natural Balance mit meinem Vinyasa flow der Körper und Atem miteinander verbindet zu stärken. Ich freue mich dich in meiner Stunde herzlich willkommen zu heissen und das Geschehen um dich herum für einen Moment zu vergessen.


Mehr zu mir und meiner Passion findest du bei www.naturalandbalance.ch

 

Padmini

Seit Reiki und Yoga den Weg in mein Leben gefunden haben, hat sich meine Welt einmal auf den Kopf gestellt. Und ja, ich finde die neue Perspektive der Wahnsinn! Ich konnte die Reise zu meinem "Inneren Glück" beginnen. Es ist ein fortlaufender Prozess, sein Denken, Fühlen und Handel in Einklang bringen zu können.  Gerne möchte ich meine Erfahrungen mit der Welt teilen. Es ist mein Herzenswunsch, dass irgendwann jeder Mensch sein wahres Talent leben darf, sich nicht mehr zu verstellen oder verbiegen braucht. Deshalb bin ich hier, im más Energy Center, um vielleicht auch dir, die nötige Energie und den Mut auf den Weg geben zu können, endlich DU sein zu dürfen! 

Ich würde mich freuen dich auf deinem Lebensweg ein Stück begleiten zu können. Sei es in  einer Yogastunde oder während einem privaten Reiki-Termin.

 

„Lass uns gemeinsam Funken sprühen! Funkelnde positive Energie — voller Liebe, Glaube und Hoffnung an eine bessere Welt! In der wir alle im Einklang leben können. Als Einheit. Mit allen Menschen — jeder Herkunft, Religion, Geschlecht oder Sexualität — Tieren und Pflanzen unserer wunderschönen Mutter Erde!“                            

OM Shanti Shanti Shanti

Lisa

Yoga has been a part of my life since I am 12 years old. My first ever yoga class actually happened in my living room at home in front of the TV with a Nintendo Wii balance board and an animated avatar as my teacher . Ever since, Yoga is a crucial part in my life to find balance in physical and mental challenges.

As I grew up and became more and more interested in software engineering, I somehow managed to understand my fascination for the rather technical way of approaching yoga at the beginning. In the meantime, I prefer human interaction between students and teacher, of course. In 2018, I concluded my 200 hours Yoga Alliance Teacher training in Hatha Yoga with Zuna Yoga (Everett & Katherine Newell) in Bali, Indonesia. I admire how the scientific proof of benefits through yogic practice can be connected with old traditions and are combined in a modern approach to Yoga.

 

Next to Hatha Yoga, I also practice AcroYoga (acrobatic yoga). Principles of both Hatha and AcroYoga will always be present in my classes as I frequently do partner exercises where we help each other into difficult poses and give support. I always try to create an atmosphere in my classes that allows to both find ease and challenges, especially by learning and exploring new poses. I typically hold space in every class for a short workshop-style break where we look at a pose in a bit more detail and depth.

 

Daniela

Seit ich klein bin suche ich. Lange wusste ich nicht wonach. Vor ein paar Jahren merkte ich dann, dass ich „es“ nicht im Aussen finden werde. Ich spürte, dass ich etwas verändern muss, merkte dass ich immer auf der Suche nach mir selbst war und immer wieder bin. Also bediente ich mich
verschiedenster Hilfsmittel um in mich hineinzuhorchen und meinem tiefsten Inneren Gehör zu
verschaffen. Das bis heute wertvollste Hilfsmittel – der Yoga – prägt heute mein ganzes Leben.

 

Yoga und Mediation helfen mir immer wieder, meinen Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen, lassen mich ruhiger und bewusster handeln, helfen mir dankbar und zufrieden zu sein und im Vertrauen zu leben. Die Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich gemacht, weil ich aus tiefstem Herzen das Bedürfnis habe, meine Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen – in Liebe, Vertrauen und mit direktem Kontakt zu sich selbst zu leben.


Mein Yogastil basiert auf dem traditionellen Hatha Yoga. Da ich kein Fan von starren Strukturen bin und meiner Meinung nach Alles was gut tut erlaubt ist, ergänze ich meine Stunden gerne mit
fliessenden Flows, Pranayama und wenn es passt auch Mediation.


Mehr zu mir unter: www.dg-yogalove.ch

 

Manuela

Bewegung hat schon immer eine wichtige Rolle gespielt in meinem Leben. Als Kind bis ins Teenager-Alter praktizierte ich Eiskunstlauf, seit meinem 18. Jahr trainiere ich die brasilianische Kampfsportart Capoeira, und immer wieder zieht es mich beim Laufen oder Wandern in die freie Natur. Da ich es schon immer liebte, Neues auszuprobieren, war es nur eine Frage der Zeit, bis ich in einer Yoga-Stunde landen würde.

 

Das war dann vor etwa zehn Jahren der Fall, und es war mir sofort klar, dass sich für mich damit eine neue Welt erschlossen hatte. Yoga ermöglicht mir seither Pausen von der so lauten und schnellen Aussenwelt, in der wir leben. Yoga ermöglicht mir, einen Zustand von innerer Ruhe zu finden und mir selbst auf einer tieferen Ebene zu begegnen. 


Der Umgang mit dem eigenen Körper, den eigenen Empfindungen und Gedanken während der Asana-Praxis ist für mich das unverfälschte Spiegelbild davon, wie wir den Höhen und Tiefen des Lebens begegnen. Und darum die beste Übung für mehr Achtsamkeit, Akzeptanz und Selbstannahme. Das möchte ich in meinen Yoga-Stunden vermitteln – mit Leichtigkeit und Spass. 

 

Thomas

Teaching Language: English, understands German aswell

I am professional coach specialising in personal growth and mindful leadership. For me, to work deeply with people in all sorts of life situations is an enormous privilege. My practice has roots deep in the fields of mindfulness, emotional intelligence and developmental psychology. Although that might sound technical, I am most fascinated by our shared humanity, and how we best grow and learn. I believe that we all need good support from time to time, and it is only through working together that we discover our deepest potentials.

Although I usually work in English, I also speak good German and French.

I can bring together 15 years of teaching experience with a passionate background in yoga, Buddhism, psychology and personal development.  I understands yoga as a holistic and profound path of discovery that can include all aspects of our life, and where the learning never ends. I founded Body of Wisdom to offer a broader and deeper vision of how yoga can support and transform us in a complex and fast-changing world.

My personal coaching website is here: www.thomas.coach and you can find me on instagram via @thomasarta

mas energy center thomas arta ttc coachi
 

© 2020 más Energy Center

más Energy Center
Melanie Kalberer

Wattstrasse 3

CH-8050 Zürich

Telefon  +41 76 273 79 85

E-Mail contact@mas-energycenter.com

Folge uns auf

  • Instagram - White Circle
  • Facebook - White Circle
arrow_edited_edited_edited.png